Für dein Tier

Hier zeige ich dir eine kostenfreie Übung, zum Wohlbefinden deines Tieres!

 

Bei der Streichung in grober Energieflussrichtung, geht man alle Meridiane im Körper in Ihrer groben Richtung entlang. Da man diese nur "grob" streicht, kann man diese Technik ohne Austestung machen.

 

Diese Technik ist hervorragend geeignet um vorbeugend bei deinem Tier anzuwenden und ihm damit etwas Gutes zu tun.

  

Kurzanleitung:

Mit einer Hand oder weichen Bürste in der groben Energieflussrichtung das Tier einige Male entlang streichen. Ich persönlich starte immer bei den Vorderbeinen und arbeite mich einmal, an jeder Seite, der Energieflussrichtung entlang. Achte nur darauf das du beidseitig vorgehst und den ganzen Körper durchgehst.

 

An einigen Stellen fährt man entgegen der Fellrichtung, was nicht schlimm sondern hier gewollt ist!

  

Viel Spaß!

  

- Video folgt